Der neue H&M-Katalog. Herbst 2009.



Neue Inspirationen und Herbst-Trends vom großen Schweden fand ich heute in Form des neuen Kataloges in meinem Briefkasten. Der Großteil ist wie immer mit Basics gefüllt, jedoch findet sich das ein oder andere Stück Gold. Coca Rocha auf dem Cover hat mich aber immer noch in ihrem Bann. Denn wie ihr mittlerweile wisst, habe ich ein ganz besonderes Faible für rothaarige Frauen - hach, was würde ich dafür geben, solch eine Haarpracht zu besitzen..
Nunja, das Schwelgen schnell beiseite gelegt, denn nun möchte ich mich wieder dem eigentlichen widmen - dem Inhalt des Herbst-Kataloges.

Vor einigen Monaten stellten schon ein paar Bloggetten den Katalog vor und ich verliebte mich sofort in diese Schuhe! Perfekt als täglicher Herbstbegleiter und dazu auch noch den Zipper in Gold!

Das nächste persönliche Highlight ist die Kombination von Strickcardigan und einem Schlauch-Schal. Herrlich auch als Halb-Kapuze. Jedoch nicht in dieser Farbkombi links - es gibt für mich keine schlimmere Farbe wie Rosa.
Da gefällt mir die Farbe des Cardigans auf der rechten Seite umso besser - Cotton Candy Mint nenne ich diesen Farbton liebevoll, so auch der Farbanstrich in meiner Küche :)


Unter Modern Classics finde ich eine andere Art des Cardigans - ein Wickelmodell mit langen Vorderteilen, in die man sich einhüllen kann. Wunderbar als Übergangsjacke, das schnell übergeworfen ist und somit jedes Outfit aufwertet.
Auch in den Farben Schwarz, Dunkelgraumeliert und Dunkelblau/Schwarz gestreift erhältlich.



Haremhosen oder allgemein weitere Hosen mit engerem Bund lösen diesen Herbst eindeutig die Skinny Jeans ab. Seit Monaten bin ich schon auf der Suche nach der perfekten Hose, bis jetzt jedoch ohne Erfolg. So toll die Hose auf der linken Seite an dem Model aussieht, kommen Zweifel bei mir auf, ob das wirklich auch an mir so aussehen soll?! Die rechte Seite zeigt nämlich das Gegenteil. Für mich sieht diese wie eine klassische Business-Hose mit Bundfalten aus. Was meint ihr?



Und zu guter Letzt die herbsttaugliche Kombi aus einem Bustier-Kleid und Rollkragenshirt. Ich muss zugeben, so warm bin ich noch nicht mit der Kombination, jedoch könnte das noch was werden. Zumindest ist es eine tolle Möglichkeit, seine Sommerkleidchen auch noch im Herbst zu tragen. Gefallen finde ich sowieso immer mehr und mehr an dem Stoff Cord.

Kommentare :

  1. Also ich finde ja die Haremshose auf dem ersten Bild ganz toll. Bei 3suisses gibt es eine ähnliche. Hab sie mir mal bestellt und bin schon gespannt, wie sie dann aussieht ...

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich ausgefallen finde ich die rote Corsage mit dem schwarzen Pulli drunter. Wirklich sehr sexy.

    AntwortenLöschen