Die Bonbonfarben und das Eis am Stiel Feeling.





Eigentlich hatte ich ja nicht vor, die neuen Kollektionen für das nächste Frühjahr zu analysieren. Doch beim heutigen durchforsten meines Readers, stieß ich auf die tollen Fotos von Alix (Cherry Blossom Girl), die die Ehre hatte, die Sonia Rykiel Show in Farbe zu sehen. Rykiel's Mode ist normal nicht so mein Ding, aber allein die gezeigten Stücke animierten mich zum durchklicken der anderen Spring '11 Schauen. Und das soll was heißen!
Generell kann ich sagen, dass sich mein Stil zwischen Vintage und Rock'n'Roll befindet. Doch hier betone ich das "generell". Schließlich befinde ich mich noch in der Blüte meiner Jugend und bin experimentierfreudig. Stilsicher? Vielleicht mal in 10 Jahren. Was ich jedoch defntiv von mir behaupten kann: Ich bin nicht das typische Girly-Girl, das Blümchenröcke trägt und Rosa zu einer ihrer Lieblingsfarben zählt. Doch für den Frühling 2011 könnte ich mich ein wenig mit den genialen Bonbonfarben, die mich an die guten, alten 70er erinnern, gewöhnen. Irgendwie ein bisschen "Eis am Stiel" und "Itsy Bitsy Teenie Weenie" Feeling.







1. Reihe: Chapurin, Chapurin, Cacharel, Cacharel, Aigner, Mulberry
2. Reihe: Mila Schon, Mila Schon, Mila Schon, Gabriele Colangelo, Frankie Morello

3. Reihe: Elie Saab, Fendi, Fendi, Fendi

4. Reihe: Alles Sonia Rykiel



Pictures via
1&2. http://kasi69.ka.funpic.de
Runwaypictures elle.com

1 Kommentar :

  1. Könnte ich fast klauen die Zusammenstellung!! Ich will dann alles haben.

    AntwortenLöschen